Das Freitagskino

Keine große Sache, schnell erzählt:
Rund um Ostern hatte sich bei uns das Ritual eingeschlichen, dass die Kinder jeden Abend „Sandmännchen“ (für die Kleine) und danach „Wickie“ (für die Großen) glotzen durften. Über die Feiertage war das nett. Als wir aber wieder im Alltag steckten, fragten mich die Kinder schon morgens, mittags, nachmittags, ob sie abends „Wickie“ gucken dürften. Was dazu führte, dass sie zwar in Nullkommanichts die Schlafanzüge anhatten, aber im Gegenzug kaum zu Abend aßen. Oder sie schlangen ihr Essen runter wie die Irren: „Wir dürfen Wickie nicht verpassen“. Dass die Glotze ab sofort unseren Alltag bestimmen sollte, hat mich kolossal genervt.

Um den Glotzkonsum einzudämmen, haben wir dann ein neues Ritual geschaffen – das Freitagskino.
Jeden Freitag setzt sich die Familie am frühen Abend vor den Fernseher und die Kinder dürfen sich einen richtigen Film aussuchen. Immer öfter auch gepaart mit einem Ausnahme-Abendbrot. Momentan glotzen wir abwechselnd Ice Age I-IV, was für uns Eltern auf Dauer durchaus etwas zermürbend ist. Aber die Kinder lieben diese Filme. Weswegen wir auch gleich die „Mammut“-Box erstehen mussten.

IMG_2888

An den anderen Tagen bleibt der Fernseher einfach aus. Es gibt kein Generve und keine Diskussionen. Ich kann mich wieder einmal auf die Regel berufen. Und auf ein einigermaßen normales Abendessen freuen.

Und die Kinder? Die freuen sich schon am Samstag auf den nächsten Freitag. Ob sie heute – bei dem schönen Wetter – ihr Freitagskino einfordern werden? Bestimmt. Aber dann werden wir den Zeitpunkt vielleicht etwas nach hinten verlagern, um die Sonne noch lang genug genießen zu können.

Und das möchte ich Euch hiermit auch wünschen: ein schönes Wochenende! Mit Wärme auf der Haut und viel Sonne im Herzen !

#strategieneinermutter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s